Banner
[ Log In ]
RAPID in Zahlen
08.06.1991 A DSV Leoben 0:2
Zitat mehr...
Wir müssen gewinnen, alles andere ist primär
Hans Krankl, Trainer
RapidFarben08.06.1991 A DSV Leoben 0:2RapidFarben
<<>>
<<>>
Juni 1991
MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
1234567
02 A Austria Wien (A) 1:2
08 A DSV Leoben (A) 0:2
12 H Vorwärts Steyr (H) 0:2

Legende

     Nationales Meisterschafts-Heimspiel

     Nationales Meisterschafts-Auswärtsspiel

     Nationales Cup-Heimspiel

     Nationales Cup-Auswärtsspiel

     Internationales Heimspiel (Meisterbewerb)

     Internationales Auswärtsspiel (Meisterbewerb)

     internationales Heimspiel (Cupbewerb)

     internationales Auswärtsspiel (Cupbewerb)

DSV Leoben

Details zum Spiel

ID1990-1-35
Saison1990/91
Datum08.06.1991
National/InternationalN
BewerbÖsterreichische Meisterschaft
Runde35. Runde
GegnerDSV Leoben
SpielortAuswärtsspiel
S/U/NNiederlage Niederlage ohne eigenes Tor nach torloser erster Hälfte.
Ergebnis0:2
Halbzeit0:0
Zuschauer3000
SchiedsrichterKratzer
Flagge A
StadionDonawitz (Donawitz)
Flagge A
TrainerKrankl Hans
Flagge A
Spielerzahl11
Durchschnittsalter24,0
Wechselquote (%)36,4
Legionäre (%)9,1

Aufstellung

 AlterLandLandPositionVon [min]Bis [min]gespielt [min]KapitänNeu
Emrovic Edin17,2FlaggeAV09090+
Fjörtoft Jan Åge24,4FlaggeNS09090
Herzog Andreas22,7FlaggeAM09090
Jovanović Patrick17,5FlaggeAV09090+
Keglevits Christian30,3FlaggeAS09090+
Konsel Michael29,2FlaggeAT09090
Pfeifenberger Heimo24,4FlaggeAS09090
Reisinger Andreas27,6FlaggeAM09090
Reiter Stefan25,1FlaggeAM09090
Schöttel Peter24,2FlaggeAV09090
Steiger Horst21,1FlaggeAM09090+

Spielverlauf

0::::|::::1::::|::::2::::|::::3::::|::::4::::|::::5::::|Tor Gegner:::6::::|::::7:Rot::|::::8::Tor Gegner:|::::9....|....Gelb10

Blitztabelle

0::::|::::1::::|::::2::::|::::3::::|::::4::::|::::5::::|::::6::::|::::7::::|::::8::::|::::9....|....10

Tore

ToschützeTor zumMinuteBemerkung
0:156 
0:283 

Verwarnungen

VerwarnungMinuteKarteBemerkung
Reiter Stefan GE 
Schöttel Peter72ROFoul
A:DSV Leoben (35. Runde)